Hilfe zur Bedienung der Fahrplanauskunft
Allgemeines
Die Fahrplanauskunft ist jetzt noch benutzerfreundlicher. In die Formulare sind interaktive Karten integriert. Man kann Start und Ziel der Fahrt eintippen oder auf der Karte markieren. Die Punkte werden sofort in das Formular übernommen und umgekehrt. Karten können zusammen mit der Textauskunft ausgedruckt werden. Für Fußwege zur Haltestelle gibt es detaillierte Gehanweisungen mit Angabe der Straßennamen und Abbiegerichtungen zum Ausdrucken.
Die Kartenfunktion
Durch Klick auf den Knopf 'Karte' (bzw. das Symbol Karte) kann man an vielen Stellen der Fahrplanauskunft Kartenfenster öffnen. Die Größe des Kartenausschnitts ist jeweils unterschiedlich. Ein Klick auf 'Karte' bei einer Fahrt zeigt den gesamten Routenverlauf, bei einer Haltestelle wird die Umgebung der Haltestelle vergrößert.
Ein Klick in die Karte öffnet ein Menü, in dem Sie weitere Aktionen wie Startpunkt setzen, Zielpunkt setzen oder Information abrufen, wählen können. Die Größe des Kartenausschnitts ändern Sie mit Hilfe des Mausrads oder mit dem Schiebregler oder den Knöpfen links in der Karte.
Zeigen Sie bei der Ergebnisdarstellung einer Fahrt auf der Karte mit der Maus auf die gefundene Route, so wird die in diesem Abschnitt benutzte Linie angezeigt. Ein Klick auf ein Haltestellensymbol zeigt den Namen der Haltestelle.
Die Symbole in der Karte bedeuten:
zurück zur letzten Kartendarstellung
vor zur nächsten Kartendarstellung
Karte um eine Zoomstufe vergrößern
Karte um eine Zoomstufe verkleinern
Zoom durch Ziehen eines Kartenfensters mit gedrückter linken Maustaste
Verschieben des Kartenausschnitts mit gedrückter linken Maustaste
Eingabe
Mit dieser neuen Eingabeseite wird die Bedienung der Fahrplanauskunft noch einfacher. Eine neue automatische Suchfunktion unterstützt Sie, falls Ihre Eingaben nicht eindeutig sind. Dabei sind neben Adressen und Haltestellen auch viele "Interessante Punkte" wie Museen, Freizeiteinrichtungen, Verwaltungsgebäude, Schulen als Start oder Ziel direkt auswählbar. Die automatische Suchfunktion bietet Ihnen nach dem Eintippen bei nicht eindeutiger Eingabe passende Vorschläge zur Auswahl an - ganz egal, ob es sich dabei um eine Haltestelle, Adresse oder einen Interessanten Punkt handelt. Haltestellen, Adressen und Interessante Punkte werden in der Auswahlliste durch unterschiedliche Symbole gekennzeichnet. Enthält die von Ihnen eingegebene Bezeichnung Zahlen, wird sie immer als Adresse mit der entsprechenden Hausnummer interpretiert. Bestätigen Sie den richtigen Vorschlag in der Liste durch Anklicken.
Start und Ziel
Tippen Sie einfach die gewünschte Haltestelle, Adresse oder den Besondere Orte ein. Sie erhalten eine Auswahlliste mit gefundenen Einträgen. Durch Anklicken von 'Sucheinstellungen' können Sie die Suche auf einen bestimmten Start- oder Zieltyp (Haltestellen, Adressen oder Besondere Orte) einschränken. So wird Ihr Eintrag beispielsweise als Haltestellenamen und nicht als Adresse interpretiert.
Bei der Festlegung auf "Besondere Orte" haben Sie zusätzlich die Möglichkeit eine bestimmte Kategorie für die Suche auszuwählen, z.B. Museen. Außerdem können Sie sich durch Eingabe eines Fragezeichens "?" im Feld 'Bezeichnung' alle Datenbankeinträge, die zur Eingabe passen, anzeigen lassen.
Zwischenhalte einfügen
Hier können Sie eine Haltestelle festlegen, über die die Fahrt führen soll. Die gewünschte Aufenthaltszeit gibt die Mindestzeit für einen Zwischenaufenthalt an.
Datum, Uhrzeit
Geben Sie bitte ein Datum und eine Uhrzeit für die Verbindungssuche an. Bei der Uhrzeit reicht beispielsweise auch die Angabe der vollen Stunde (z.B. 14 für 14:00). Sie können festlegen, ob sich Ihre Eingabe auf die gewünschte Abfahrtszeit oder die gewünschte Ankunftszeit am Ziel bezieht.
Sucheinstellungen
Hier können Sie die Suchkriterien für die Verbindung verändern, z.B. die in der Suche berücksichtigten Verkehrsmittel einschränken.
Verbindung suchen
Startet Ihre individuelle Fahrplanauskunft. Sind Ihre Angaben nicht vollständig, werden Sie zu Ergänzungen oder Auswahl aufgefordert.
Ausgabe
Ihre Verbindung
Auf der Folgeseite werden Ihre Eingaben zusammengefasst dargestellt.
Verbindung ändern
Öffnet wieder das Eingabefenster mit allen ihren Einträgen. Diese können Sie jetzt verändern.
Rückfahrt
Öffnet ein neues Eingabeformular, in dem Start und Ziel dieser Fahrt bereits vertauscht eingetragen sind. Sie müssen nur noch die Uhrzeit (und evtl. das Datum) ändern.
Anschlussfahrt
Öffnet ein neues Eingabeformular, in das das bisherige Ziel bereits als Start eingetragen ist.
Drucken
Erzeugt von der aktuellen Bildschirmdarstellung - also inklusive eventuell geöffneter Karten, Linien- und Fußwegbeschreibungen - eine PDF-Datei, die dann ausgedruckt werden kann.
Übersicht
Es werden immer mehrere Fahrten berechnet und angezeigt. Mit den Pfeilen können Sie festlegen, für welche Fahrt Details angezeigt werden, wirkt sich auch auf die Druckansicht aus.
Bei kurzen Fahrtabschnitten kann es vorkommen, dass für den Weg zwischen zwei Haltestellen ein Fußweg schneller ist, als das Warten und die Fahrt mit Bus oder Bahn. Das System schlägt dann den Fußweg vor.
Früher
Berechnet weitere Fahrten, die zeitlich vor den bisherigen liegen.
Später
Berechnet weitere Fahrten, die zeitlich hinter den bisherigen liegen.
1. Fahrt (2. Fahrt, ...)
Zeigt in der Übersicht alle Umsteigepunkte vom Start bis zum Ziel. erweitert bei Fußwegen die Darstellung um Gehanweisungen, bei Fahrten um die Zwischenstopps. Mit Hilfe der 'Kartensymbole' kann man sich den jeweilgen Kartenausschnitt anzeigen lassen.
In Abhängigkeit der verfügbaren Daten und der aktuellen Verkehrslage werden in der Fahrplanauskunft wenn möglich aktuelle Abfahrtzeiten benutzt. Dies wird bei den Abfahrts- und Ankunftszeiten durch das LIVE - Symbol gekennzeichnet.